Über ioki

Wir wollen den ÖPNV nicht ersetzen, sondern ergänzen – durch unser integriertes Mobilitätskonzept entlasten wir den Öffentlichen Verkehr.

Video abspielen

Unsere Vision

Wir verbinden Menschen und geben ihnen und unserer Umwelt Lebensraum zurück, indem wir das Neue mit dem Bestehenden verknüpfen. ioki sieht großes Potential darin, den öffentlichen Verkehr nachhaltiger und effizienter zu gestalten und individuelle Mobilität ohne eigenes Auto möglich zu machen – insbesondere in ländlichen Gebieten. Durch Ridesharing wird somit die individuelle Mobilität öffentlicher und mit flexiblen On-Demand-Lösungen der öffentliche Verkehr individueller.

Viele Menschen entscheiden sich dafür, keine öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen, weil es für die erste oder letzte Meile oft kein passendes Angebot gibt. Unser Anliegen ist es, diese Lücke zu schließen und den Verkehr durch bedarfsgerechte Mobilität zu entlasten. Sowohl in der Stadt als auch auf dem Land sollen komfortable nahtlose Verbindungen bei einer optimalen Auslastung geschaffen werden. Wir wollen den ÖPNV dabei nicht ersetzen, sondern ergänzen.

Das Team hinter ioki

Aktuell arbeiten schon mehr als 60 Personen in Frankfurt am Main für ioki: Zu unserem Team zählen Verkehrsexperten genauso wie Softwareentwickler und Produktdesigner. So analysieren wir in unseren inhouse Teams den Bedarf von Mobilitätskonzepten für Städte, Kommunen und Verkehrsunternehmen oder begleiten behördliche Genehmigungsprozesse. ioki entwickelt das Konzept und unterstützt bei der Umsetzung.

Kontakt

Mit unserem ganzheitlichen Mobilitätskonzept gestalten wir aktiv die Mobilität von morgen. Gemeinsam mit starken Partnern wollen wir etwas bewegen: Begleite uns!