inspiring
smart
mobility

Mobilität für alle flexibel zugänglich machen – zu jeder Zeit, egal ob in Metropolen oder auf dem Land und zwar ohne eigenes Auto.

Ridesharing, Carsharing und andere Trends krempeln den Nahverkehr um.

Capital

So stellt sich die Bahn in Zukunft Mobilität vor.

FAZ

DB-Tochter ioki: Im TukTuk in die Zukunft.

focus.de

Ein fahrerloser Elektrobus von der Haustür zum Bahnhof.

manager magazin

Bereit für die Zukunft:

Mit Leidenschaft gestalten wir die Mobilität von morgen. Durch unser ganzheitliches Mobilitätskonzept bewegen wir die Mobilität – überall. Aufbauend auf Mobility Analytics kennen wir den richtigen Weg, um On-Demand-Mobilität erfolgreich zu realisieren – integriert in den bestehenden ÖPNV und immer auch mit Blick in die Zukunft auf Autonomes Fahren.

Mobility Analytics & Consulting

Mit Hilfe von Big-Data-Analysetools identifizieren wir ökonomisch und ökologisch sinnvolle Einsatzgebiete und wissen bereits vor Inbetriebnahme genau, welcher Weg der richtige ist – so verfolgen wir unser Ziel, Mobilität nur dann zu erweitern, wenn Bedarf besteht.
Monitor showing Code
Smartphone with ioki App

On-Demand-Plattform

Clever vernetzt und integriert: Die ioki-Plattform bietet alle Bausteine für die Einführung und den Betrieb digitaler On-Demand-Verkehre – intelligent verknüpft mit den bestehenden Angebote des Öffentlichen Verkehrs.

Autonomes Fahren

Auch die Zukunft haben wir fest im Blick: Wir realisieren Autonomes Fahren sogar schon heute im Öffentlichen Linienverkehr – und das als Vorreiter.
Photo showing Easy Mile EZ10 self driving vehicle